Inspiriert: So kannst du das Chicken-Teriyaki-Sandwich von Subway selber machen

Inspiriert: So kannst du das Chicken-Teriyaki-Sandwich von Subway selber machen

Genau so wichtig wie das Brot, ist das passende Fleisch. Mit der richtigen Marinade bekommt ihr das saftig, würzige Fleisch von Subway auch selbst hin.

Zutaten für das Chicken Teriyaki

  • 600g Hähnchenbrustinnenfilet
  • 100ml Teriyaki-Soße
  • Hähnchengewürz von Just Spices
  • Chili
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch

Die Teriyaki-Soße findet man in jedem gut sortierten Supermarkt
Die Teriyaki-Soße findet man in jedem gut sortierten Supermarkt

Zubereitung

  1. Das Hähnchenbrustinnenfilet in kleine Streifen schneiden. Mit der Teriyaki-Soße und allen Gewürzen in einer Schüssel vermischen und im Kühlschrank mindestens 3 Stunden marinieren lassen.
  2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Fleisch mit der Marinade braten, bis das Fleisch durch ist (ca. 10 Minuten). Aber nicht allzu lange, sonst wird das Fleisch trocken.
  3. In einer Schüssel abkühlen lassen.

Auf der 3. Seite geht es weiter mit dem Belegen des Sandwiches

Abonniere meinen Kanal ♡

Du möchtest zwei neue Videos pro Woche mit neuen tollen Rezepten für den Monsieur Cuisine bekommen? Dann abonniere meinen YouTube-Kanal oder folge mir auf Facebook und bleibe up-to-date!

Comments are closed.