Bild: Lidl.de

5 Tipps für die Monsieur Cuisine Connect, die jeder kennen sollte

Die beliebte Küchenmaschine Monsieur Cuisine Connect ist ein Helfer, den die Nutzer nicht mehr vermissen möchten. Neben den Standardfunktionen gibt es aber auch Tipps und Tricks, die nicht jeder kennt – aber unbedingt kennen sollte! Wir stellen dir die fünf wichtigsten vor.

Tipp 1: Kocheinsatz für Zerkleinerung nutzen

Wenn du, besonders zu Beginn eines Rezepts, kleine Mengen an Zutaten zerkleinern musst, wird oft der gesamte Topf mit der Zutat bedeckt. Das passiert in der Regel, wenn es um Zwiebeln oder Knoblauch geht. Was also machen? Den Deckel abnehmen, die Zutat mit einem Spatel nach unten schieben und die Maschine erneut starten.

Das geht auch schneller und einfacher! Setze einfach den Kocheinsatz ein. So bleiben die Zutaten im unteren Bereich des Messers und wird schneller zerkleinert.

Tipp 2: Turbo-Taste funktioniert nicht

Du möchtest die Turbo-Taste nutzen, aber sie funktioniert nicht? Keine Sorge, deine Maschine ist vermutlich nicht defekt. Denn die Turbo-Taste funktioniert nur, wenn die Einstellungen für Geschwindigkeit und Temperatur auf 0 stehen. Außerdem darf die Menge im Topf nicht mehr als ein Liter sein und der Inhalt darf nicht zu warm sein.

Tipp 3: Fehlermeldung E3

Diese Fehlermeldung erscheint in der Regel nur im Display, wenn du einen schweren Teig kneten lässt. Hast du dich nicht ganz genau an die Zutaten im Rezept gehalten, kann es für deine Monsieur Cuisine Connect einfach zu schwer sein, die Zutaten zu verarbeiten.

Erscheint die Fehlermeldung E3 auf deinem Display, wird dies häufig von einem unangenehmen Geruch begleitet. Deine Maschine ist nicht kaputt, sie benötigt einfach etwas Ruhe. Schalte den Motor aus und lasse die Maschine für 30 Minuten abkühlen. Danach funktioniert sie wieder einwandfrei.

Tipp 4: Nicht jede Geschwindigkeit mit jeder Temperatur

Du wirst merken, dass du nicht jede Geschwindigkeitsstufe mit jeder Temperatur einstellen kannst. Hier gibt es eine Begrenzung: Bei einer Temperatur von über 37°C kannst du maximal die Geschwindigkeitsstufe 3 auswählen. Erst wenn die Temperatur wieder nach unten gedreht wird, kannst du die Geschwindigkeit erhöhen.

Tipp 5: Wieso hört man ein Signal?

Du hast eine bestimmte Temperatur eingestellt, dein Gericht kocht bereits einige Minuten und plötzlich hörst du ein Signal? Das bedeutet nichts schlechtes. Im Gegenteil: Das Signal verdeutlicht, dass deine gewünschte Temperatur erreicht ist.

Tipps für alle Monsieur-Cuisine-Maschinen

Diese Tipps sind nicht nur für die Monsieur Cuisine Connect hilfreich. Auch für das Vorgängermodell, der Monsieur Cuisine Plus, können alle Tipps genutzt werden.


Kennst du schon mein Buch? ♡

In "Start your day right" habe ich 20 gesunde Rezepte für dein perfektes Frühstück für dich! Es würde mich sehr freuen, wenn du die eine oder andere Inspiration daraus ziehen kannst! ♡

Hier geht's zu Amazon

Comments are closed.