Alle Funktionen und Tasten der Monsieur Cuisine Plus (+Video)

Alle Funktionen und Tasten der Monsieur Cuisine Plus (+Video)

Du bist auch stolzer Besitzer einer Monsieur Cuisine oder Monsieur Cuisine Plus und fragst dich, welche Tasten welche Funktionen haben? Hier ein Überblick für dich von allen Tasten der Küchenmaschinen!

Turbotaste (Monsieur Cuisine und Monsieur Cuisine Plus)

Die Turbotaste ist bei schnell zu zerkleinernden Lebensmitteln zu verwenden. Sie wird aktiviert durch Drücken und Halten und funktioniert nur ohne eine eingestellte Temperatur, also nur bei kalten Lebensmitteln. Bei der Turbotaste unbedingt den Messbecher des Deckels einsetzen, da die Lebensmittel im Mixbehälter hochspritzen!

Waage/Tara (Monsieur Cuisine Plus)

Der Monsieur Cuisine Plus besitzt eine eingebaute Waage. Man stellt einen Behälter, oder auch direkt den Mixtopf auf die Waage, drückt auf die Taste Tara und das Gewicht des Behälters wird abgezogen. Nun können die Lebensmittel abgewogen werden. Wenn man erneut die Anzeig von 0 Gramm haben möchte, einfach erneut auf Tara drücken.

Knettaste (Monsieur Cuisine Plus)

Bei der Funktion Kneten ist die Zeit von 1 Minuten und 30 Sekunden voreingestellt und kann auf bis zu 3 Minuten erhöht werden. Die Temperatur und die Geschwindigkeit können nicht verändert werden. Beim Kneten läuft die Maschine automatisch abwechselnd rechts und links herum und legt Pausen ein.

Dampfgaren (Monsieur Cuisine Plus)

Beim Dampfgaren ist die Zeit von 20 Minuten, einer Temperatur von 120°C und die Geschwindigkeitsstufe 1 voreingestellt. Die Zeit kann auf bis zu 60 Minuten erhöht werden, die Temperatur und die Geschwindigkeit können nicht verändert werden. Solange der Dampfgarer vorheizt, blinkt die Dampfgar-Taste. Die eingestellte Zeit läuft erst ab, wenn die erforderliche Temperatur erreicht ist (dauert ca. 10 Minuten).

Anbraten (Monsieur Cuisine Plus)

Beim Anbraten ist die Zeit von 7 Minuten, eine Temperatur von 130°C, die Geschwindigkeitsstufe 1 und der Linkslauf voreingestellt. Die Zeit kann auf bis zu 14 Minuten erhöht werden, die Temperatur und die Geschwindigkeit können nicht verändert werden. Der Boden des Mixtopfes erhöht sich auf 130°C. Die Messer rotieren im Linkslauf, damit nichts zerkleinert wird. Das Messer legt zwischendurch Pausen ein, damit Röstaromen entstehen können. Wichtig ist, dass beim Anbraten der Messbecher aus dem Deckel entfernt wird, damit der Dampf entweichen kann.

Linkslauf (Monsieur Cuisine Plus)

Beim Linkslauf rührt das Gerät nur und zerkleinert nicht. Die Funktion ist am Messer des Mixtopfes gut zu erkennen, da eine Seite scharf und die andere Seite unscharf ist. Die Funktion ist bis zur Geschwindigkeitsstufe 3 einsetzbar, die Temperatur und die Zeit sind frei wähbar.

Unterschiede Monsieur Cuisine und Monsieur Cuisine Plus

Wie oben aufgeführt, besitzt der Monsieur Cuisine nur die Turbofunktion und besitzt die drei Regler für die Zeit, die Tempertur und die Geschwindigkeit. Die restichen Funktionen sind nur beim Monsieur Cuisine Plus zu finden.

Falls ihr weitere Fragen zu den Funktionen habt, stellt mir diese gerne in den Kommentaren!

Abonniere meinen Kanal ♡

Du möchtest zwei neue Videos pro Woche mit neuen tollen Rezepten für den Monsieur Cuisine bekommen? Dann abonniere meinen YouTube-Kanal oder folge mir auf Facebook und bleibe up-to-date!

3 Kommentare

  1. Kerstin

    Huhu. Hab eine Frage. Wenn im rezept steht 5 Minuten bei 100 Grad Stufe 3. Muss ich dann erst warten bis das Gerät 100 Grad erreicht hat und dann die 5 Minuten einstellen? Dankeschön

    • Christina

      Hallo Kerstin,

      du kannst genau die Angaben aus dem Rezept einstellen, wenn die Maschine vorheizen muss, tut sie das ganz automatisch. Ich hoffe ich konnte dir helfen!

      Liebe Grüße
      Christina

  2. thieling meike

    hallo. wollte Kürbis zerkleinern aber das messer dreht sich nicht. und zerkleinert nicht steht 10 sek. stufe 5. liebe gruesse meike

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*