Oreo-Cookies mit weißer Schokolade

Oreo-Cookies mit weißer Schokolade

Kennst du die leckere Konsistenz von Cookies, wenn sie außen knusprig und innen total weich sind? Dann weißt du, was dich erwartet! Die leckeren Oreo-Cookies mit weißer Schokolade sind ganz sicher bei jedem beliebt.

Zutaten

  • 12 Oreo-Cookies
  • 180g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 270g Mehl
  • 1,5 TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 200g weiße, gehackte Schokolade

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt werden die Cookies in den Mixtopf gegeben und für 10 Sekunden bei Stufe 4 kleingehackt. Anschließend werden sie in eine andere Schüssel umgefüllt, um sie später weiter verarbeiten zu können.
  2. Danach kommt die Butter in den Mixtopf und wird für eine Minute bei Stufe 4 geschlagen.
  3. Der Zucker, den Vanillezucker dazugeben und für zwei Minuten bei Stufe 4 vermixen.
  4. Die beiden Eier dazugeben und nochmal 30 Sekunden weitermixen.
  5. Dann kommen das Mehl, Backpulver und Salz dazu. Alles zusammen wird für 30 Sekunden bei Stufe 2 vermischt.
  6. Zum Schluss kommen noch die Oreos und die Schokolade dazu. Zusammen wird alles noch einmal für 30 Sekunden bei Stufe 2 vermixt.
  7. Der Backblech wird auf 180°C Ober-/Unterhitze vorgeheizt. Mithilfe von zwei Esslöffeln kann der Teig jetzt auf ein Backblech verteilt werden und für 10 Sekunden gebacken werden.

Diese Seite respektiert deine Privatsphäre. Daher wurde bisher nur das Vorschaubild vom YouTube-Server geladen, es wurden dabei aber keine Cookies gesetzt. Klickst du auf den Play-Button, spielt das Video ab und YouTube kann und wird Daten über dich sammeln.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Abonniere meinen Kanal ♡

Du möchtest zwei neue Videos pro Woche mit neuen tollen Rezepten für den Monsieur Cuisine bekommen? Dann abonniere meinen YouTube-Kanal oder folge mir auf Facebook und bleibe up-to-date!

Comments are closed.