Oreo-Kuchen mit dem Monsieur Cuisine Plus

Oreo-Kuchen mit dem Monsieur Cuisine Plus

Der perfekte Kuchen, wenn ihr die Kombination aus weißer Schokolade, Oreo-Keksen und Kuchen mögt. Schnell gemacht und wirklich einfach, ganz besonders mit dem Monsieur Cuisine Plus!

Zutaten

  • acht zerkleinerte Oreo-Kekse
  • 180g Butter
  • 180g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 180g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 200g weiße Schokolade oder Kuvertüre
  • 40g Butter
  • Oreo-Kekse zum dekorieren

Zubereitung

  1. Die Butter kommt zusammen mit dem Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf und wird für 3 Minuten bei Stufe 2 verrührt.
  2. Die Eier dazugeben und für weitere 2 Minuten bei Stufe 4 mixen.
  3. Das Mehl wird mit dem Backpulver vermischt, zu den anderen Zutaten im Mixtopf gegeben und für 45 Sekunden bei Stufe 3 verrührt.
  4. Zum Schluss kommen die zerkleinerten Oreos dazu und werden für 20 Sekunden bei Stufe 2 im Linkslauf untergerührt.
  5. Nun kann der Teig in eine vorbereitete Springform gegeben werden und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 25 Minuten backen.
  6. Der Kuchen darf nach dem backen etwas auskühlen.
  7. Die Schokolade wird dann in den Mixtopf gegeben und bei 80°C für 3 Minuten bei Stufe 1 geschmolzen.
  8. Die Butter dazugeben und für 15 Sekunden bei Stufe 5 aufschlagen.
  9. Auf dem Boden verstreichen und mit Oreo-Keksen dekorieren.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*